Forum Anwaltshaftung

  1. Anonym
  2. Anwaltshaftung
  3. Samstag, 10. Dezember 2016
Mein Anwalt hat Ratenzahlung schriftlich vereinbaren ,aber Unterlagen nicht gesendet und und durch Anwalt erhalten Schufaeintrag erfolgte sofort und Zwangsvollstreckungsverfahren gegangen das mehr kosten .Sie hat den Anwalt benutz um mich zu ruinieren ,weil ich für mich mein Recht gekämpft habe-wo ist Gerechtigkeit. Ich habe andere Anwalt um Hilfe gebeten,aber sagte zu spät-ich habe schlechte Anwalt und kann wir jetzt gegen IDO nicht machen -nur Anzeige Staatsanwaltschaft Köln eingereicht.Ich habe Frage,ob Schadenersatzanspruch habe.
MfG
Kommentar
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Antworten (565)


Es gibt Antworten zu diesem Thema. Sie haben allerdings keine Berechtigung, diese zu sehen.
Gast
Ihre Antwort
Captcha
Um diese Seite vor unbefugten Zugriffen zu schützen, bitten wir Sie, den Captcha Code einzugeben.

Kontaktinformationen

E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon: 06221 - 13 886 22

oder benutzen Sie ganz einfach unser Kontaktformular

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.